Hotel Künstleralm

HOTEL  IST VORÜBERGEHEND GESCHLOSSEN!

 

Wetter: Kaprun
Seien Sie unser begeisterter Gast ! Benefits

Kitzsteinhorn Skibetrieb ab 1.10. gestartet

Kitzsteinhorn Skibetrieb ab 1.10. gestartet

In Salzburgs höchstgelegenem Skigebiet ist der Skibetrieb bereits gestartet. Das Kitzsteinhorn steht mit seinen weiten Gletscherhängen und abwechslungsreichen Pisten für absolute Schneesicherheit und erstklassige Wintersportbedingungen von Herbst bis in den Frühsommer.

Geöffnet ist ab 1.10. vorerst die Piste am Magnetköpfellift und die Auffahrt erfolgt über die Gipfelbahn.

Betriebszeiten: 
Erste Bergfahrt 8.15 Uhr
Letze Talfahrt 16 Uhr ab Gipfelwelt 3000, 16.30 Uhr ab Alpincenter
Magnetköpfllift bis 15 Uhr

NEU: Schmiedingerbahn

SALZBURGS HÖCHST GELEGENE SESSELBAHN

Die neue 8er-Sesselbahn, mit beheizten Sitzen und Wetterschutzhauben, ersetzt die Schmiedingergletscherlifte, bietet noch höheren Komfort im zentralen Gletscherskigebiet und mehr schneesichere Pistenfläche. Die Inbetriebnahme von Salzburgs höchster Sesselbahn ist im November 2016 geplant.

Noch mehr Schneesicherheit und Pistenqualität
Ergänzend zur neuen Schmiedingerbahn setzen die Kapruner Gletscherbahnen auch ihr mehrjähriges Pistenbau- und Beschneiungs-Ausbauprogramm fort. Die beschneibare Pistenfläche wird um zwei Hektar vergrößert und durch den Ausbau der Wasser-und Pumpleistung eine schnellere Beschneiung möglich sein. 9,5 Millionen Euro werden am Kitzsteinhorn in die kommende Gletscherherbst- und Wintersaison investiert,   7 Millionen Euro in die neue Schmiedingerbahn und weitere 2,5 Millionen Euro in Schnee- und Pistenqualität.